Werbung:
Hilfsabfrage.de Flucht Behinderung
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Text Live-Blog Flucht und Behinderung
Springe zum Inhalt

Geschichten um die Special Olympics Nationalen Spiele Berlin 2022

Sportler mit den Terminen der Special Olympics Berlin 2022
SOWG Berlin 2022 Kampagne Logo
Foto: SOWG

BERLIN (kobinet) Die Special Olympics Nationalen Spiele Berlin 2022 sind Geschichte. Von diesem bunten Fest des Sports und der Begegnung. Bilder, Zahlen, Geschichten viel ist geblieben und erinnert an erlebnisreiche Tage. Sehr viele werden sich noch sehr lange an die schönen und erfolgreichen Tage dieses sportlichen Höhepunktes in Berlin erinnern. .

Da wäre etwas über die Internationalität der Nationalen Spiele Berlin 2022 zu erzählen. Von den Tausenden Volunteers kamen viele aus europäischen Ländern wie Frankreich, Österreich, Großbritannien, Belgien, Italien, Luxemburg, Polen und der Schweiz. Zudem erreichte der Ruf von Berlin 2022 auch Freiwillige aus Bangladesch, Kanada, Elfenbeinküste, Ägypten, Ghana, Indien, Iran, Israel, Qatar, Saudi-Arabien, Türkei und den USA.

Eine weitere Geschichte könnte man über die Barrierefreiheit erzählen. Und die geht so: Um das Verpflegungszelt an der Rudolf-Harbig-Halle barrierefrei erreichen zu können, wurden Bodenschutzplatten verlegt. Allerdings waren die neu und aus Aluminium. Die Sonne spiegelte sich darin derart, dass mit einigen Säcken Erde Abhilfe geleistet werden musste: Die Platten mussten „dreckig“ gemacht werden, um die Reflektion zu reduzieren.

Beeindruckend sind ebenso die mit Berlin 2022 verbundenen Zahlen. Dazu seien hier nur einige Beispiele genannt:

  • Es war ein unvergesslicher Sommer für alle Athletinnen und Athlethen
  • 50 Volunteers mit geistiger Behinderung waren im Einsatz
  • Insgesamt 80 Stunden nahmen die Siegerehrungen in Anspruch.
  • 85 Jahre war das Lebensalter des ältesten Volunteers
  • 212 Parkverbotsschilder mussten zusätzlich zur Organisation der Spiele aufgestellt werden.
  • 1.584 Quadratmeter Rasenteppich mussten für die Boccia Bahnen ausgelegt werden.
  • Insgesamt 3.150 Kilometer wurden bei den Radrennen gefahren.
BERLIN (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sguwy30