Werbung:
Hilfsabfrage.de Flucht Behinderung
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Text Live-Blog Flucht und Behinderung
Springe zum Inhalt

Von der Förderschule zum stellvertretenden Lagerleiter

Logo des WDR
WDR-Logo
Foto: WDR

Meschede-Eversberg (kobinet) "Daniel Bastert wurde jahrelang als geistig behindert abgestempelt. Jetzt mit 35 möchte er anderen Mut machen. Er ist auf Social Media unter dem Account 'Kopfbehinderung' unterwegs und bezeichnet sich selbst als 'Inkluencer'." So heißt es in einem Bericht des WDR mit einem vierminütigen Filmbericht über den Lebensweg des Mannes, der ihn von der Förderschule zum stellvertretenden Lagerleiter geführt hat und auf den Michael Kalthoff-Mahnke vom Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben für den Regierungsbezirk Arnsberg die kobinet-nachrichten aufmerksam gemacht hat.

Link zum Bericht des WDR

Link zum Kompetenzzentrum

Meschede-Eversberg (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sjkly90