Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Hilfsaktion für Hournalist'innen in Afghanistan
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Film und Diskussion zum 40jährigen Krüppel-Tribunal-Jubliäum

Bild vom Krüppel-Tribunal von 1981
Bild vom Krüppel-Tribunal von 1981
Foto: privat

Bochum (kobinet) Heute vor 40 Jahren, am 12. und 13. Dezember, fand in Dortmund das Krüppel-Tribunal statt. Zum 40. Jubiläum dieser legendären Veranstaltung diskutieren im Bochumer Zentrum für Disability Studies (BODYS) die Zeitzeuginnen Theresia Degener und Birgit Rothenberg mit Kathrin Römisch über das Ereignis aus Sicht der Disability Studies. Rechtzeitig zum Jubiläum ist ein 15minütiger Film fertiggestellt und mittlerweile auf der BODYS-Seite online eingestellt worden.

Wie aktuell die damaligen Forderungen heute noch sind, macht die Diskussion und Filmausschnitte vom Krüppel-Tribunal deutlich, so zum Beispiel die Menschenrechtsverletzungen in sogenannten Heimen.

Link zum Film

Link zum kobinet-Bericht von Dr. Martin Theben über das Krüppel-Tribunal

Bochum (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sdghjty