Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner kobinet unterstützen
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Barrieren am BER heute Thema im Landtag von Brandenburg

Infozeichen
Symbol Information
Foto: Susanne Göbel

Potsdam (kobinet) Die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) hat in den letzten Monaten immer wieder die noch bestehenden Barrieren am neu errichteten Flughafen Berlin Brandenburg (BER) kritisiert. Heute, am 19. August, wird das Thema auch im Ausschuss für Infrastruktur und Landesplanung des Landtags von Brandenburg in einer öffentlichen Sitzung behandelt, wie Alexander Ahrens von der ISL mitteilt.

Bereits im November 2020 hatten die kobinet-nachrichten über eine Besichtigung des BER durch die ehemalige Geschäftsführerin der ISL, Dr. Sigrid Arnade, berichtet, bei der diese auf mehrere Barrieren gestoßen sind. Fortan hat das Thema u.a. die Bundestagsabgeordneten Sören Pellmann von der LINKEN und Jens Beeck von der FDP aufgegriffen. Nun hat die LINKE im Brandenburger Landtag das Thema auf die Tagesordnung der heutigen Ausschusssitzung gesetzt.

Link zum Bericht über die Besichtigung des BER durch Dr. Sigrid Arnade

Link zur Tagesordnung der Ausschusssitzung im Brandenburger Landtag

Potsdam (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sdegou9