Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner kobinet unterstützen
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

rehaKIND – Lotse für Eltern und Experten

Logo des rehaKind e.V. - gelb und grün angedeutets Dach mit rotem Punkt und dem Namen des Vereins
Logo des rehaKind e.V.
Foto: rehaKind

DORTMUND (kobinet) Seit mehr als 20 Jahren engagiert sich der unabhängige Verein rehaKIND für Versorgungsstrukturen für Kinder mit Hilfsmittelbedarf. Hersteller, Leistungserbringer, Mediziner und Therapeuten treffen sich bei rehaKIND mit den Eltern zum gegenseitigen Austausch und Nutzen.

Um die damit verbundene Lotsenfunktion besser wahrnehmen zu können, hat der Verein seine Internetseite neu gestaltet und rückt Familien und deren Wunsch nach Information und Kontaktdaten stärker in den Mittelpunkt.

Erfahrungen aus vielen Elternfragen haben zu einem Perspektivwechsel in der Präsentation unseres Netzwerkwissens geführt - aber auch "professionelle" Experten finden ihre "bewährten" Fachinformationen unter den neuen Rubriken.

Im Kreis-Symbol auf unserer Startseite findet man Fachleute, Hilfsmittel, Elternhilfe und viele Informationen über Kostenträger und die Hilfsmittelversorgung.

Unter dem Stichwort "Hilfsmittel" bietet dasPortal einen virtuellen Katalog, sortiert nach den Produktgruppen des Hilfsmittelverzeichnisses und somit ein ständig wachsendes Info-Angebot.

Im Bereich Selbsthilfe haben Eltern die Möglichkeit sich mit anderen Betroffenen zu vernetzen.

Fragen zur Kostenübernahme werrden im Bereich Beratung / Recht beantwortet.

Weitere Einzelheiten sind auf der neugestalteten Internetseite von rehaKIND zu erfahren.

DORTMUND (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sfjmsy0