Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Landesbehindertenbeauftragter legt Tätigkeitsbericht vor

Arne Frankenstein
Arne Frankenstein
Foto: LBB Bremen

BREMEN (kobinet) Die inklusive Stadt- und Quartiersentwicklung, eine gleichberechtigte Teilhabe behinderter Kinder und Jugendlicher am allgemeinen Bildungs-und Schulsystem sowie eine hochwertige Gesundheitsversorgung im Regelsystem für alle behinderten Menschen und die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in Bremen - diese und weitere Punkte hat der Landesbehindertenbeauftragte Arne Frankenstein in der Parlamentssitzung Mitte September bei der Vorstellung des sechsten Tätigkeitsberichts des Landesbehindertenbeauftragten angesprochen.

Der Berichtzeitraum fällt in die Amtszeit von Dr. Joachim Steinbrück, der im Parlament persönlich anwesend war und dem von den Rednerinnen und Rednern für seine gute Arbeit in den vergangenen Jahren gedankt wurde.

In der Aussprache über den Tätigkeitsbericht wurde der Bürgerschaft Gelegenheit zur Vorstellung und zur Aussprache über den Tätigkeitsberichts gegeben.

Dieser Tätigkeitsbericht kann HIER nachgelesen werden.

BREMEN (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/snotz45

Click to access the login or register cheese