Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Sound of Metal im CinemaxX Hamburg mit Mischa Gohlke

Mischa Gohlke mit Gitarre im Rampenlicht
Mischa Gohlke mit Gitarre im Rampenlicht
Foto: privat

Hamburg (kobinet) Am 29. September und 1. Oktober wird im Rahmen des Filmfest Hamburg der Film "Sound of Metal" im CinemaxX Hamburg Dammtor gezeigt. Mit dabei ist Mischa Gohlke vom Verein Grenzen sind relativ.

"Wir von Grenzen sind relativ freuen uns sehr über die erste Kommunikations-Kooperation mit dem Filmfest Hamburg im Rahmen des Kinofilms “Sound of Metal” im CinemaxX Hamburg Dammtor. Unser Projektleiter Mischa Gohlke wird an beiden Abenden den Film anmoderieren. Der Kinofilm und das anschließende Video-Interview mit dem Regisseur Darius Marder werden deutsch untertitelt sein", heißt es in der Ankündigung

Infos zum Film:

SOUND OF METAL
USA, Belgien 2019 l 131 min l OF mit deutschen UT
Di. 29.09. – 21:45 Uhr – CinemaxX 3
Do 01.10. – 21:00 Uhr – CinemaxX 1
VVK-Tickets & mehr Infos zum Film: https://www.filmfesthamburg.de/de/programm/Film/35316/Sound_of_Metal

"Ein Musiker verliert sein zentrales Organ: das Gehör. Noise ist ihr Leben. Ruben tourt mit seiner Freundin Lou in einem Wohnmobil durch die USA. Sie schreit ins Mikrofon, er prügelt auf sein Schlagzeug ein. Doch plötzlich hört der Metaldrummer nur noch ein dumpfes, unverständliches Dröhnen. Die Diagnose des Arztes ist niederschmetternd: Ruben hatte einen Hörsturz und wird bald vollständig taub sein. Für den Ex-Junkie bricht das Gerüst seiner Identität weg – und er muss sich entscheiden: Zwischen seiner neuen Gehörlosen-Community und dem Soundleben, das hinter ihm liegt", heißt es in der Ankündigung zum Inhalt des Films.

DARIUS MARDER (*1974) erhielt für sein Debüt Loot (2008) eine Reihe von Auszeichnungen. Sound of Metal ist sein zweiter Film. Drehbuch und Regie: Darius Marder. Besetzung: Riz Ahmed, Olivia Cooke, Mathieu Amalric, Lauren Ridloff, Paul Raci, Jamie Ghazarian, Tom Kemp

Moderation: Mischa Gohlke (Grenzen sind relativ e.V.)

Link zu weiteren Infos zum Film

Hamburg (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/scnst69

Click to access the login or register cheese