Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

ZEIT-Artikel von Joscha Röder jetzt im Schulbuch

rotes Ausrufezeichen
Ausrufezeichen
Foto: ht

Bonn (kobinet) Die Inklusionsbotschafterin und Schülerin mit Inselbegabung Joscha Röder hat sich in den letzten Jahren immer wieder kritisch in Sachen schulische Inklusion zu Wort gemeldet. Unter der Überschrift "Ich bin Joscha... weiblich, 13 Jahre alt, Autistin. Und das hab ich zu sagen:" wurde 2017 ein Beitrag von ihr in ZEIT ONLINE veröffenlticht. Dieser Beitrag hat nun Eingang in ein Schulbuch gefunden, wie ihre Mutter, Sonja Röder, auf Facebook berichtet.

"Joschas Artikel in der ZEIT ist im Schulbuch gelandet. Im Arbeitsbuch für Pädagogik. Verbessert hat sich seither an der Inklusion nicht das Geringste, im Gegenteil", schreibt Sonja Röder auf Facebook. Dort beschreibt sie die aktuelle Situation und lädt andere ein, ihr ähnliche Erfahrungen mitzuteilen.

Link zum Bericht auf Facebook

Bonn (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sghio59

Click to access the login or register cheese