Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Springe zum Inhalt

Allrussischen Behindertenverband grüßt ABiD zum 5. Mai

Flagge Russland
Flagge Russland
Foto: public domain

BERLIN (kobinet) Der 5. Mai ist ein Aktionstag anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Er wird nicht nur in Deutschland begangen. Auch wenn man an diesem Tag nicht unbedingt gemeinsame Aktion durchführen kann, so ist er dennoch ein guter Anlass, sich dazu Grüße und Wünsche zu übermitteln, wie diese jetzt der Allgemeine Behindertenverband in Deutschland vom Allrussischen Behindertenverband erhalten hat.

Darin wendet sich der Vorsitzenden des Allrussischen Behindertenverbandes (VOI.ru) und Duma-Abgeordneten Mikhail Terentiev an den Allgemeinen Behindertenverband in Deutschland und richtet anlässlich des Europäischen Tages des unabhängigen Lebens , der am 5. Mai in mehreren Ländern gefeiert wird, seine besten Wünsche für eine erfolgreiche Arbeit und neue Erfolge aus.

"Dieser Tag erinnert an unsere gemeinsamen Bemühungen zum Schutz der Rechte von Menschen mit Behinderungen auf der ganzen Welt, an die Fortschritte, die wir in den letzten Jahrzehnten gemacht haben sowie an den Weg, welcher noch vor uns liegt," schreibt Ternetiev in diesem Brief.

BERLIN (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sbghx29

Click to access the login or register cheese