Werbung:
Werbung
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Werbung
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Werbung
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Besuchsmöglichkeiten in Einrichtung in Hessen gelockert

Rika Esser
Rika Esser
Foto: GIZ

Wiesbaden (kobinet) Die Beauftragte der hessischen Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, Rika Esser, begrüßt die ab heute in Hessen in Kraft tretenden Lockerungen für Besuchsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung in Wohnstätten. Ab heute, den 4. Mai, ist es für Angehörige und nahestehende Personen wieder möglich, Menschen mit Behinderungen in Wohnstätten zu besuchen.

"Das ist eine gute Nachricht. Es ist wichtig, dass für die besonders schutzwürdige Gruppe jetzt ein Hygienekonzept vorgelegt wurde, das Besuche wieder erlaubt. Auch wenn das kaum wahrgenommen wird: Das Herunterfahren der sozialen Kontakte mit kompletten Besuchsverboten führt bei Menschen, die länger auf diese Weise isoliert werden, auch zu Gefahren für die Gesundheit. Vertraute Besucherinnen und Besucher, die sich an die erforderlichen Regeln im Umgang mit Corona halten, sind eine wertvolle Unterstützung für die Menschen mit Behinderungen, mit den Einschränkungen dieser Krise umzugehen", erklärte Rika Esser.

Die Einrichtungen der Behindertenhilfe seien in Hessen mittlerweile im Corona-Hilfesystem, das Persönliche Schutzausrüstung (PSA) bereitstellt, berücksichtigt. Wichtig sei jedoch für die Menschen zu wissen, die im Arbeitgebermodell ihre notwendige Assistenz zu Hause organisieren, dass die PSA auch für sie in gewisser Menge bereitgestellt wird, betont Rika Esser. Die Verteilung organisieren die kreisfreien Städte und Landkreise. "In der Coronakrise müssen wir unbedingt vermeiden, dass Menschen mit Behinderungen sich anstecken und gezwungen werden, ihr zu Hause zu verlassen.", so Rika Esser.

Link zur zugehörigen Pressekonferenz (mit Gebärdensprache und Untertiteln)

Wiesbaden (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sbcdnrw