Werbung:
Werbung
Link zu Reporter ohne Grenzen
Werbung
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Werbung
DRK-Lebensretter - Spendenaufruf
Springe zum Inhalt

Landesantidiskriminierungsstelle in Bremen?

Veranstaltung Landesantidiskriminierungsstelle Bremen
Veranstaltung Landesantidiskriminierungsstelle Bremen
Foto: Bürgerschaftsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN Bremen

Bremen (kobinet) Was es in Berlin schon seit 13 Jahren gibt, soll es nach dem Willen einiger Akteur*innen auch in Bremen geben. Mittelfristig soll Bremen eine Landesstelle bekommen, die die Gleichheit aller Bürger*innen als Auftrag hat. Dies wurde bei einer Veranstaltung der Bremer Bürgerschaftsfraktion der Grünen gefordert, an der auch Kai Steuck als Vertreter des Landesbehindertenbeauftragten von Bremen und als (Gründung-)Mitglied im Netzwerk gegen Diskriminierung teilgenommen hat.

Über die Veranstaltung der grünen Bürgerschaftsfraktion, die am 11. Februar zum Thema "Aufbau einer Bremer Landesantidiskriminierungsstelle" stattfand, berichtete der Weser Kurier ausführlich.

Link zum Bericht im Weserkurier über die Veranstaltung

Bremen (kobinet) Kategorien Nachricht