Werbung:
Werbung
Werbung Fotos für die Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen
Werbung
Ihre Werbung Banner
Werbung
Werbung zu teilhabegesetz.org
Springe zum Inhalt

Veranstaltung zur Barrierefreiheit in Museen

Logo: Mueseumsverband Rheinland-Pfalz
Logo: Museumsverband Rheinland-Pfalz
Foto: Museumsverband Rheinland-Pfalz

Mainz (kobinet) "Barrierefreiheit in rheinland-pfälzischen Museen aktuell – eine Bilanz und zukünftige Ziele", so lautet der Titel einer Informationsveranstaltung im Museum für Antike Schifffahrt in Mainz, die am 28. Oktober von 14:00 - 17:00 Uhr vom Museumsverband Rheinland-Pfalz durchgeführt wird. Noch bis zum 23. Oktober ist eine Anmeldung für die kostenfreie Veranstaltung möglich.

"Museum für Alle – das ist Wunsch und Ziel des Museumsverbands Rheinland-Pfalz. Als erster deutscher Museumsverband haben wir deshalb 2014 eine Zielvereinbarung zur Herstellung von Barrierefreiheit mit den Organi­sa­tionen und Selbsthilfegruppen behinderter und chronisch kranker Menschen in unserem Bundesland geschlossen. Die Zielvereinbarung ist nun fünf Jahre alt und es ist Zeit für eine Bilanz: Sind die Museen im Land barrierefreier geworden? Welche Herausforderungen und Hürden gilt es für die Zukunft zu überwinden?" So heißt es in der Veranstaltungsankündigung.

Die Anmeldung sollte bei der Geschäftsstelle des Museumsverbands bis spätestens Mittwoch, den 23. Oktober 2019 eingegangen sein.

Link zur Ausschreibung der Veranstaltung und zur Anmeldung