Werbung:
Werbung
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Werbung
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Werbung
Stellenanzeige des DIMR
Springe zum Inhalt

Vorn und hinten grün

Foto zeigt Vorstellung des neuen Bahn-Design
Angepasstes Design am ICE vorgestellt
Foto: DB/Pierre Adenis

Berlin (kobinet) Alle ICE-Züge erhalten am ersten und letzten Wagen grünen Streifen als Symbol der klimafreundlichen Bahn. DB-Chef Dr. Richard Lutz heute auf dem Berliner Ostbahnhof: „Beim Klimaschutz gehen wir voran.“

Die Deutsche Bahn macht ihre Rolle als Umweltvorreiter auf ihren Zügen sichtbar und verändert dafür das Außendesign ihrer rund 280 ICE-Züge: An den beiden Wagen mit dem ICE-Profil an der Spitze und am Ende des Zuges wird der rote Streifen durch einen grünen ersetzt.

Ein zusätzliches grünes Stecker-Symbol zeigt, dass alle Fernverkehrszüge mit 100 Prozent Ökostrom unterwegs sind. DB-Vorstandsvorsitzender Dr. Richard Lutz und Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur, stellten heute den ersten ICE im neuen Design vor.

Berlin (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/segilp3