Werbung:
Werbung
Link zu Reporter ohne Grenzen
Werbung
Ihre Werbung Banner
Werbung
Werbung zu teilhabegesetz.org
Springe zum Inhalt

16. Peer Counseling Weiterbildung abgeschlossen

Gruppenbild der 16. Peer Counseling Weiterbildung
Gruppenbild 16. Peer Counseling Weiterbildung
Foto: Michael Gerr

Uder (kobinet) Am vergangenen Wochenende wurde die mittlerweile 16. Peer Counseling Weiterbildung des Bildungs- und Forschungsinstituts zum selbstbestimmten Leben behinderter Menschen in Uder abgeschlossen. Michael Gerr aus Würzburg, der an der Weiterbildung teilnahm, hat den kobinet-nachrichten dazu einen kleinen Bericht mit einem Bild der Teilnehmer*innen geschickt.

"An einem heißen Wochenende mit rund 30 Grad Celsius haben weitere 12 Personen das Zertifikat für Peer Counselor*innen nach ISL erhalten und die Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen. Die Teilnehmer*innen kamen seit Mai 2018 in sechs Blöcken quer aus ganz Deutschland zusammen, von Husum bis Stuttgart oder von Schwerte bis nach Berlin. Das Bildungs- und Forschungsinstitut bifos achtet bei der Auswahl der Weiterbildungsteilnehmer*innen immer darauf, dass die Gruppe gemischt ist, auch was unterschiedliche Peer-Erfahrungen angeht. Gut die Hälfte der Absolvent*innen arbeiten mittlerweile in ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatungsstellen (EUTBs) hauptamtlich, andere bisher ehrenamtlich in der Beratung", schrieb Michael Gerr den kobinet-nachrichten.