Werbung

Springe zum Inhalt

Regionalkonferenz Ost zum BTHG

Bundesteilhabegesetz
Bundesteilhabegesetz
Foto: kobinet / jw

JüLICH (KOBINET) Im Rahmen des Projekts „Umsetzungsbegleitung Bundesteilhabegesetz“ führten die Länder Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen im Dezember des vergangenen Jahres die gemeinsame Regionalkonferenz Ost für Vertreterinnen und Vertreter der (zukünftigen) Träger der Eingliederungs- und Sozialhilfe, der Leistungserbringer und Organisationen der Menschen mit Behinderungen durch.

Informationen zu den einzelnen Beiträgen und Ergebnissen dieser Konferenz können auf dieser Internetseite nachgelesen werden.