Werbung:
Werbung
Link zu Reporter ohne Grenzen
Werbung
Ihre Werbung Banner
Werbung
Werbung zu teilhabegesetz.org
Springe zum Inhalt

Konferenz von DeafIT

Bei der Konferenz im vergangenen Jahr dabei
Bei der Konferenz im vergangenen Jahr dabei
Foto: DeafIT Team

HAMBURG (KOBINET) Die DeafIT Konferenz 2016 kommt vom 21. bis 22. Oktober in Hamburg zusammen. Das DeafIT Team nennt 4 Gründe, warum deutschsprachige Gehörlose und Schwerhörige, die in der IT (Information & Technology)-Branche arbeiten oder arbeiten möchten, dabei sein sollten.

1. Du kannst dich mit Gleichgesinnten aus ganz Deutschland austauschen. 
Wie schon im Vorjahr wollen wir die Teilnehmerzahl wieder verdoppeln. Der Deaf-Anteil in der IT-Branche wächst zu unserem Stolz unbestreitbar schnell und wir wollen eine Plattform bieten, die zum Austausch und zum Networking dient und natürlich zum ...

2. Weiterbilden!
Zwei Tage voller intensiver und spannender Vorträge erwarten dich. Dabei sind die Themengebiete wieder breit gefächert, sodass für jeden etwas dabei ist. Hier bekommst du einen Vorgeschmack auf das Programm: http://www.deafit.org/programm/

3. Der Veranstaltungsort ist Hamburg.
Die schöne Hansestadt wird uns dieses Jahr beheimaten. Neben der vielen IT-Firmen und -Agenturen, die hier ihren Sitz haben und deren Experten wir gewinnen konnten, gibt sie auch den passenden Rahmen für gemeinsame Aktivitäten neben der Konferenz. 

4. Du kannst die DeafIT Konferenz 2016 mitgestalten!
Ja, du hast richtig gelesen. Wir suchen noch engagierte Speaker und Workshop-Leiter für unsere diesjährige Konferenz. So kannst du hautnah dein Wissen teilen und in direktem operativem Austausch mit IT-Kollegen kommen. Als Speaker wirst du Teil des Konferenz-Teams und bekommst als Dankeschön die Verpflegung und Übernachtung sowie die Fahrtkosten von uns gesponsert. Du hast ein spannendes Thema, über das du gerne referieren möchtest? Dann melde dich jetzt bei uns unter [email protected] mit einer kurzen Beschreibung. Wir freuen uns auf deine Themen-Einreichung!

HAMBURG (KOBINET) Kategorien Nachrichten
>