Werbung

Springe zum Inhalt

VdK hat in NRW neuen Vorsitzenden

Portrait Horst Vöge
Portrait Horst Vöge
Foto: Foto: eventfotograf.in

DüSSELDORF (KOBINET) Von den Delegierten des 20. Ordentlichen Landesverbandstags des Sozialverbands VdK Nordrhein-Westfalen wurde der bisherige Stellvertreter Horst Vöge  in Düsseldorf mit großer Mehrheit zum Nachfolger von Karl-Heinz Fries und damit zum neuen Vorsitzenden dieses Landesverbandes gewählt.

Karl-Heinz Fries hatte nach mehr als sechs Jahren erfolgreicher Arbeit als Landesvorsitzender im VdK in Nordrheinwestfalen nicht mehr kandidiert. Er wird jedoch seine Erfahrungen und sein Wissen weiterhin als Vizepräsident des Sozialverbands VdK Deutschland sowie als Vorsitzender des Kreisverbands Siegen-Olpe-Wittgenstein und des Ortsverbands Burbach einbringen.