Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner kobinet unterstützen
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Trauerfeier für Michael Heil am 22. Juni

Michael Heil
Michael Heil
Foto: rehability

HEIDELBERG (KOBINET) "Standard war nicht sein Ding", so titelt die Nachrichtenplattform RollingPlanet den Beitrag über den Tod von Michael Heil, der u.a. auch Mitbegründer von RollingPlanet war. "Am Donnerstagabend, 9. Juni 2016, wurde Michael bei einem Ausflug mit seinem Handbike in der Nähe von Heidelberg Opfer eines Verkehrsunfalls. Er wurde nur 53 Jahre alt", heißt es auf RollingPlanet.

"Michael, seit einem Skiunfall als junger Mann querschnittgelähmt, baute unter anderem Deutschlands größten Aktiv-Reha-Versorger 'Rehability' auf. Dies gelang ihm, weil er modern, mutig, radikal, risikofreudig und begabt in vielerlei Hinsicht war. Bequem war er dabei nie, machte es weder sich noch anderen leicht. Das war eine seiner großen Tugenden", schreibt RollingPlanet.

Die Trauerfeier für Michael Heil findet am 22. Juni um15:00 Uhr, Am Taubenfeld 39, in 69123 Heidelberg statt.

Link zum Artikel auf RollingPlanet zum Tod von Michael Heil

HEIDELBERG (KOBINET) Kategorien Nachrichten

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sahjmqt