Werbung

Springe zum Inhalt

Aktuelle Überlegungen zum Bundesteilhabegesetz

Paragraphen
Paragraphen
Foto: omp

MAINZ (KOBINET) Derzeit wird ja noch kräftig im Dunkeln gefischt, was die konkreten Pläne der Bundesregierung über die Ausgestaltung des Bundesteilhabegesetzes angeht. Marc Nellen, der Leiter der Projektgruppe Bundesteilhabegesetz im Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat Ende Januar den Rahmen der derzeitigen Überlegungen beim Parlamentarischen Abend der LAG Selbsthilfe Rheinland-Pfalz skizziert. Seine Power Point Präsentation hat die LAG nun ins Internet eingestellt.

Auf der Internetseit der LAG Selbsthilfe findet sich auch ein extra für den Parlamentarischen Abend entwickelter Film mit einer Befragung von Passanten in der Mainzer Innenstadt und Statements zu den Erwartungen an eine Bundesteilhabegesetz u.a. von Nancy Poser und Ottmar Miles-Paul. 

Link zur Power Point Präsentation von Marc Nellen (etwas weiter unten auf der Seite) und zum Film