Menu Close
Hinweis: Dieser Beitrag wurde von der alten Website importiert und gegebenenfalls vorhandene Kommentare wurden nicht übernommen. Sie können den Original-Beitrag mitsamt der Kommentare in unserem Archiv einsehen: Link

Verena Bentele kommt zur Aktion

Verena Bentele
Verena Bentele
Foto: Irina Tischer

1024w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=1152/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/6p3Hc4sizOreJnylQPXNRAq5hj7x20mFM18VTZkwIGuovbCBDtf9aWEKdgLS.jpg"/>
Verena Bentele
Foto: Irina Tischer

1152w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=1280/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/6p3Hc4sizOreJnylQPXNRAq5hj7x20mFM18VTZkwIGuovbCBDtf9aWEKdgLS.jpg"/>
Verena Bentele
Foto: Irina Tischer

1280w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=1536/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/6p3Hc4sizOreJnylQPXNRAq5hj7x20mFM18VTZkwIGuovbCBDtf9aWEKdgLS.jpg"/>
Verena Bentele
Foto: Irina Tischer

1536w, https://kobinet-nachrichten.org/cdn-cgi/image/q=100,fit=scale-down,width=1920/https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/6p3Hc4sizOreJnylQPXNRAq5hj7x20mFM18VTZkwIGuovbCBDtf9aWEKdgLS.jpg"/>
Verena Bentele
Foto: Irina Tischer

1920w" sizes="(max-width: 1024px) 1024px, (max-width: 1152px) 1152px, (max-width: 1280px) 1280px, (max-width: 1536px) 1536px, (max-width: 1920px) 1920px" src="https://kobinet-nachrichten.org/newscoop_images/6p3Hc4sizOreJnylQPXNRAq5hj7x20mFM18VTZkwIGuovbCBDtf9aWEKdgLS.jpg"/>
Verena Bentele
Foto: Irina Tischer

BERLIN (KOBINET) Morgen soll im Bundeskabinett der Haushaltsplan für die nächsten Jahre beschlossen werden. Bundesbehindertenbeauftragte Verena Bentele fordert, dass die finanziellen Fragen im geplanten Bundesteilhabegesetz zugunsten von Menschen mit Behinderung beantwortet werden. "Verschiedene Verbände rufen um 10:30 Uhr zu einer Aktion vor dem Kanzleramt auf, die ich nachdrücklich unterstütze. Ich werde ebenfalls teilnehmen, denn: Teilhabe gibt es nicht zum Nulltarif", erklärte die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen auf Facebook.

Berlin (kobinet) Morgen soll im Bundeskabinett der Haushaltsplan für die nächsten Jahre beschlossen werden. Bundesbehindertenbeauftragte Verena Bentele fordert, dass die finanziellen Fragen im geplanten Bundesteilhabegesetz zugunsten von Menschen mit Behinderung beantwortet werden. „Verschiedene Verbände rufen um 10:30 Uhr zu einer Aktion vor dem Kanzleramt auf, die ich nachdrücklich unterstütze. Ich werde ebenfalls teilnehmen, denn: Teilhabe gibt es nicht zum Nulltarif“, erklärte die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen auf ihrer Facebook-Seite.