Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Hilfsaktion für Hournalist'innen in Afghanistan
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Wenn Menschenrechte im Heim auf der Strecke bleiben

Symbol Ausrufezeichen
Symbol Ausrufezeichen
Foto: ht

Wien (kobinet) "Wer in einem Heim lebt, wird zwangsläufig in seiner persönlichen Selbstbestimmung beschnitten und ist einem hohem Gewaltrisiko ausgesetzt." So beginnt der Beitrag von Hannah Wahl mit dem Titel "Wenn Menschenrechte auf der Strecke bleiben", der im Online-Nachrichtendienst BIZEPS des Wiener Zentrum für Selbstbestimmtes Leben veröffentlicht wurde. Hannah Wahl ist Historikerin und freie Journalistin. Seit August 2018 übernimmt sie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den Unabhängigen Monitoringausschuss zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen.

Link zum Beitrag der Historikerin und freien Journalistin Hannah Wahl

Wien (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sjnov40