Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Torhüterin Marie Schmidt feiert Liga-Debüt

Torhüterin Marie Schmidt bei ihrem Debüt im Torraum
Torhüterin Marie Schmidt bei ihrem Debüt
Foto: Tomke Koop

HAMBURG / HENNEF (kobinet) Am Wochenende hatte in Hamburg der dritte Spieltag der Blindenfußball-Bundesliga stattgefunden. Die Zuschauerinnen und Zuschauer haben dabei am Borgweg insgesamt vier hochklassige Partien gesehen. Zwei Begegnungen konnten Corona-bedingt nicht ausgetragen werden. Im Endspiel um die Deutsche Meisterschaft treffen im Rahmen des Saisonfinales am 24. Oktober 2020 in Magdeburg der FC St. Pauli und der MTV Stuttgart aufeinander.

Am Samstagabend hatte das Duell des Erstplatzierten FC St. Pauli im Spiel gegen den FC Schalke 04 stattgefunden. Die Rollen in diesem Spiel waren von Beginn an klar verteilt. St. Pauli spilete druckvoll, Schalke verteidigte und versuchte über Koparan und Kühnlein Nadelstiche zu setzen. Nach der Verletzung von Fabian Daus kam dann Marie Schmidt zu ihrem ersten Bundesliga-Einsatz im Schalker Torwarttrikot.

Weitere Einzelheiten zu den Spielen und den Resultaten können Lieberhaber und Freunde des Blindenfußballs HIER nachlesen.

HAMBURG / HENNEF (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sbfhiz0

Click to access the login or register cheese