Werbung

Springe zum Inhalt

Sommercamp wirft Schatten voraus

Sommercamp-Logo
Sommercamp-Logo
Foto: Malika Groß

KASSEL/DUDERSTADT (KOBINET) Das vom 12. - 17. August in Duderstadt stattfindende und von der Aktion Mensch geförderte Sommercamp zum selbstbestimmten Leben behinderter Menschen mit über 120 TeilnehmerInnen wirft bereits seine Schatten voraus. Im extra dafür eingerichteten Liveblog der kobinet-nachrichten sind schon über zehn Vorberichte eingestellt, die Lust auf die bevorstehende Veranstaltung machen. Vor allem hoffen die OrganisatorInnen vom Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben behinderter Menschen noch auf etwas Abkühlung, sonst müsse es in Duderstadt dieses Mal trotz der rund 100 Angebote etwas langsamer gehen.

"Mit dem Liveblog wollen wir dieses Mal möglichst aktuell und vielfältig über und vor allem auch vom Sommercamp informieren damit diejenigen, die dieses Mal nicht dabei sein können, das Flair des Sommercamps miterleben können und Eindrücke von den Aktivitäten und Diskussionen vermittelt werden. In über 100 Workshops und Aktivitäten werden beim diesjährigen Sommercamp wieder aktuelle Themen der Behindertenpolitik aufgegriffen", erklärte die Koordinatorin des Sommercamps, Susanne Göbel, im Vorfeld der Veranstaltung.

Hubertus Thomasius von den kobinet-nachrichten freut sich darüber, dass mit dem Sommercamp-Liveblog nunmehr bereits der zweite Liveblog der kobinet-nachrichten nach dem Liveblog zur Barrierefreiheit an den Start gegangen ist. Der Techniker und Fuchs in Sachen Barrierefreiheit im Internet der kobinet-nachrichten sieht große Chancen in dem neuen Angebot des Online-Nachrichtendienstes zu Behindertenfragen einfacher und möglichst live von Veranstaltungen bzw. zu einzelnen Themen zu berichten. Das Sommercamp biete hierfür einen guten Test.

Link zum Liveblog zum Sommercamp