Werbung

Springe zum Inhalt

Kein angemessener Rollstuhl – defacto hilft

Bundesverfassungsgericht Sitzungssaalgebäude, Richterring
Bundesverfassungsgericht Sitzungssaalgebäude, Richterring
Foto: bild-raum, Stephan Baumann, Karlsruhe

FRANKFURT (KOBINET) Wer das Magazin "defacto" im HR-Fernsehen kennt, weiß dass nahezu in jeder Sendung unter der Rubrik "defacto hilft, um Hilfsmittel gekämpft wird. So auch heute Abend im HR-Fernsehen Da die Beiträge nach Abschluss des Vorganges gesendet werden, ist die Erfolgsquote des Senders vermutlich 100%, denn sonst hätte "defacto" ja nicht geholfen.

Link zur "defacto"-Ankündigung

Link zur Entscheidung des BVerfG