Werbung:
Werbung
Link zu Reporter ohne Grenzen
Werbung
Ihre Werbung Banner
Werbung
Werbung zu teilhabegesetz.org
Springe zum Inhalt

Linke wählt neue Sprecher

LINKEN Bundestagsabgeordnete Katrin Werner und Sören Pellmann
LINKEN Bundestagsabgeordnete Katrin Werner und Sören Pellmann
Foto: Die Linke

BERLIN (KOBINET) Am Dienstag dieser Woche hat die Bundestagsfraktion DIE LINKE im Bundestag die Sprecherinnen und Sprecher für die politischen Themenfelder gewählt.

Für diese Wahlperiode wird Katrin Werner die Funktion der familien- und seniorenpolitischen Sprecherin wahrnehmen. Sie möchte sich besonders um das Thema "Familienarmut" kümmern und sich für eine moderne Familienpolitik einsetzen, in welcher die vielfältigen Familienformen gleiche Rechte erhalten werden sowie für gesellschaftliche Teilhabe für Menschen im Alter kämpfen. "Ich freue mich sehr auf meine neuen Aufgaben und über das Vertrauen, das mir meine Fraktion entgegen gebracht hat", sagt Werner und bedankt sich bei allen Partnerinnen und Partnern in der Inklusionspolitik für die stets gute und konstruktive Zusammenarbeit in der Vergangenheit.

"Mit meinem Nachfolger Sören Pellmann möchte ich natürlich eng zusammen arbeiten und ihm mit Rat und Tat beiseite stehen“, so Katrin Werner, familienpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag.

Sören Pellmann, neuer behindertenpolitischer Sprecher der Linksfraktion fährt dazu fort: „Ich freue mich die Funktion des behindertenpolitischen Sprechers meiner Fraktion in Zukunft zu übernehmen und damit die gute und jahrelange Arbeit für eine linke Inklusionspolitik weiterzuführen. Bei meiner Vorgängerin bedanke ich mich und schaue mit Zuversicht einer fruchtbaren Zusammenarbeit entgegen.“

BERLIN (KOBINET) Kategorien Nachrichten