No Limits - Sport für Alle in Würzburg

Veröffentlicht am von Ottmar Miles-Paul

Eli Osewald mit Augenbinde an der Tischballplatte
Eli Osewald mit Augenbinde an der Tischballplatte
Bild: ISL

Würzburg (kobinet) Spannende Wettkämpfe, sportliche Highlights und faszinierende Sportler*innen gab es vor kurzem auf dem Gelände des Sportzentrums der Universität Würzburg zu bestaunen. Unter dem Motto "No Limits" konnten zum bereits vierten Mal Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam mit Spitzensportlern aus verschiedenen Disziplinen einen Tag lang Spaß haben und neue Sportarten ausprobieren. Mit dabei war auch die Inklusionsbotschafterin Eli Osewald, die sich seit längerem u.a. für die Verbreitung der Sportart Tischball einsetzt und im Podcast zu der Veranstaltung mitgewirkt hat.

Link zu weiteren Informationen zur Veranstaltung und zum Podcast