Eurocup im E-Rolli Fußball

Veröffentlicht am von Franz Schmahl

E-Rolli Fußball-Team Österreichs
E-Rolli Fußball-Team Österreichs
Bild: erollifussball.at

Wien (kobinet) Zur Europameisterschaft im E-Rolli Fußball reist morgen Österreichs Nationalteam nach Finnland. Das Pajulahti Sports Institute in Nastola ist vom 22. bis 26. Mai Gastgeber des Turniers. Die ersten 5 Teams werden für die Weltmeisterschaft 2021 in Australien nominiert.

"Als absolute Neulinge sind wir krasse Außenseiter", erfuhr kobinet heute von Team-Kapitän Martin Ladstätter. Schon im ersten Spiel gehts gegen den 3. bei der Weltmeisterschaft 2017 in den USA. "Wir freuen uns schon sehr auf das Turnier und hoffen, mit etwas Glück das eine oder andere Tor zu schießen. Realistischerweise kämpfen wir um Platz 6 oder 7 im Turnier. Aber - so eine Redensart in Österreich - der Ball ist rund und jedes Spiel startet 0:0", sagt Ladstätter.

Mehr auf der Webseite erollifussball.at

 

 


 

 

 

Lesermeinungen zu “Eurocup im E-Rolli Fußball” (1)

Von kirsti

https://byyri.com/sahkopyoratuolijalkapallon-em-kisat-pelataan-pajulahden-urheiluopistolla-21-26-toukokuuta-suomi-ensimmaista-kertaa-mukana/
Und hier die Mitteilung samt Spielplan zum Nachlesen auf Finnisch...

Lesermeinung schreiben?

Beim erstmaligen Schreiben Ihrer Lesermeinung werden Sie zur Registrierung geleitet. Dabei erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und die Netiquette an.Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte schauen Sie auch in Ihren Spamordner. Bestätigen Sie den Empfang durch Klicken auf den angezeigten Link. Sie erhalten ein Fenster und ergänzen Ihren Anzeigenamen und Ihren persönlichen Namen zur E-Mailadresse. Die Lesermeinung ist auf 2000 Zeichen begrenzt und Sie können bis 14 Tage nach Veröffentlichung der Nachricht schreiben.