100 mal Barrierefreiheit

Veröffentlicht am von Jens Wegener

Logo des kobinet-Blog
Logo des kobinet-Blog "Barrierefreiheit"
Bild: kobinet / hs / ht

Berlin (kobinet) Seit zehn Monaten arbeitet das Team der "kobinet Nachrichten" auch daran, Informationen und Nachrichten zum Thema "Ohne Barrieren nachgedacht" zusammenzutragen. Mit dem heutigen Tag enthält dieser Blog insgesamt 100 Einträge.

Dazu wurde diese Blog eingerichtet und je nach Verfügbarkeit von Informationen mit entsprechenden Inhalten gefüllt. Wie gesagt, gegenwärtig enthält dieser Blog 100 Einträge - und es sollen weitere Einträge hinzukommen. Das Team der "kobinet - Nachrichten" wird weiter daran arbeiten, ist jedoch gegenüber Informationen von Leserinnen und Lesern zu diesem Thema aufgeschlossen. 

Also einfach einmal nachlesen und sich darüber informieren, was bereits in dem Blog eingetragen wurde, sowie an die kobinet-Redaktion schreiben, falls jemand einen Vorschlag für weitere Einträge hat.

Lesermeinung schreiben?

Beim erstmaligen Schreiben Ihrer Lesermeinung werden Sie zur Registrierung geleitet. Dabei erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und die Netiquette an.Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte schauen Sie auch in Ihren Spamordner. Bestätigen Sie den Empfang durch Klicken auf den angezeigten Link. Sie erhalten ein Fenster und ergänzen Ihren Anzeigenamen und Ihren persönlichen Namen zur E-Mailadresse. Die Lesermeinung ist auf 2000 Zeichen begrenzt und Sie können bis 14 Tage nach Veröffentlichung der Nachricht schreiben.