mdr: Mit anderen Augen

Veröffentlicht am von Ottmar Miles-Paul

Bild von Jennifer Sonntag
Bild von Jennifer Sonntag
Bild: MDR

Leipzig (kobinet) Buchautorin und Moderatorin Jennifer Sonntag hat aufgrund ihrer Biografie einen besonderen Blick auf das Leben: Sie kennt Krankheit, Schmerz und Trauer, aber auch Lebenslust, Kreativität und Sinnlichkeit. Als Inklusionsbotschafterin setzt sie sich für mehr Verständnis gegenüber blinden und sehbehinderten Menschen ein. In ihrem neuen Format "Mit anderen Augen" sucht sie die Begegnung mit Menschen, die ähnliche Erfahrungen und Anliegen haben. Sie nimmt uns mit in ihre Gedankenwelt und zeigt andere Perspektiven auf, heißt es in einer Presseinformation zum neuen Sendeformat im MDR-Magazin Selbstbestimmt, das am 10. Februar startet.

"Bereits zwei Bücher hat Jennifer Sonntag über Blindheit und Erotik geschrieben. In der MDR-Sendung 'Selbstbestimmt' am 10.2.2019, 8.00 Uhr, trifft sie Benjamin Schmidt, der erotische Geschichten mit behinderten Hauptpersonen schreibt und gerade an einem Buch über verschiedene Einschränkungen und Sexualität arbeitet. Let´s talk about Sex", heißt es in der Presseinformation des MDR. Die Sendung kann dann auch in der Mediathek unter www.mdr.de/selbstbestimmt angeschaut werden.