barrierefrei aufgerollt zur Mindestsicherung

Veröffentlicht am von Ottmar Miles-Paul

Kopfhörer
Kopfhörer
Bild: omp

Wien (kobinet) In der 17. Sendung von "barrierefrei aufgerollt" stehen Gespräche mit Martin Schenk, Robert Mittermair und Birgit Hebein über die bedarfsorientierte Mindestsicherung in Österreich auf dem Programm. Laut Statistik Austria geben ein Viertel der Bezieherinnen und Bezieher von bedarfsorientierter Mindestsicherung an, dass sie stark durch Behinderung beeinträchtigt sind. Die Sendung "Mindestsicherung - Eine Leistung von Bedeutung" wird heute am 4. November auf Radio ORANGE 94.0 um 10:30 Uhr gesendet. Die Sendung kann auch auf o94.at live gehört werden. Am 11. November 2018 um 10:30 Uhr wird sie auf Radio ORANGE 94.0 wiederholt. Und ab 12. November ist sie dann auf der Internetseite zur Sendung zu hören.

Link zu weiteren Infos