Zahl der stufenfreien Bahnhöfe gestiegen

Veröffentlicht am von Hartmut Smikac

Freie Fahrt
Freie Fahrt
Bild: hs

Berlin (hib/kobinet) In den Jahren 2012 bis 2017 hat sich nach Angaben der Bundesregierung die Anzahl der stufenfreien Personenbahnhöfe von 3.870 um knapp 6,9 Prozent auf 4.135 Stationen erhöht. Das geht aus der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervor. Die Regierung beruft sich in der Antwort auf Angaben der DB Station & Service AG.

Damit seien 77 Prozent der insgesamt 5.365 Stationen stufenfrei, heißt es in der Antwort weiter. Die vollständige Antwort der Bundesregierung auf diese Anfrage ist unter diesem Link nachzulesen.

Lesermeinung schreiben?

Beim erstmaligen Schreiben Ihrer Lesermeinung werden Sie zur Registrierung geleitet. Dabei erkennen Sie die Nutzungsbedingungen und die Netiquette an.Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Bitte schauen Sie auch in Ihren Spamordner. Bestätigen Sie den Empfang durch Klicken auf den angezeigten Link. Sie erhalten ein Fenster und ergänzen Ihren Anzeigenamen und Ihren persönlichen Namen zur E-Mailadresse. Die Lesermeinung ist auf 2000 Zeichen begrenzt und Sie können bis 14 Tage nach Veröffentlichung der Nachricht schreiben.