Werbung:
Werbung
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Werbung
Banner mit Inklusion Jetzt und der Schrift Dabei am 5. Mai - Live-Blog zum Protesttag
Werbung
Ihre Werbung Banner
Springe zum Inhalt

Poster: Rampen statt Mitleid!
Poster 1: Rampen statt Mitleid!
Foto: Kassandra Ruhm

Bremen (kobinet) "Ein Mann steht mit seinem elektrischen Rollstuhl vor dem Eingang eines Cafes. Ins Cafe geht es 2 Stufen hoch. Dort, wo eine Rampe fehlt, steht in großer, roter Schrift: Rampen statt Mitleid! Zur Person steht auf dem Poster: Harald K., mit unscharfer Aussprache und scharfer Zunge", so beschreibt Kassandra Ruhm aus Bremen ihr erstes Poster der Woche aus der Reihe "bunt ist schöner" - eine Poster-Serie über Vielfalt und Inklusion, die sich für Respekt vor unterschiedlichen Lebensweisen einsetzt.


Kloster Chorin im Winter
Kloster Chorin, Brandenburg
Foto: Irina Tischer

Berlin (kobinet) Das neue Jahr sieht mich freundlich an, und ich lasse das alte mit seiem Sonnenschein und Wolken ruhig hinter mir. (Johann Wolfgang von Goethe)


Baum
Baum
Foto: Irina Tischer

Berlin (kobinet) Das hohe Göttliche, es ruht in ernster Stille;

Mit stillem Geist will es empfunden sein. (Friedrich von Schiller)


Weihnachtszauber Gendarmenmarkt, Berlin
Weihnachtszauber Gendarmenmarkt
Foto: Irina Tischer

Berlin (kobinet) Die Kälte ist angenehm, wenn man sich wärmen kann. (Blaise Pascal)


Turm mit Blick zum blauen Himmel
Turm mit Blick zum blauen Himmel
Foto: kobinet

Berlin (kobinet) Hebe deinen Blick von der Erde zum Himmel - welch bewunderungswürdige Ordnung zeigt sich da! (Leo Tolstoi)


Burg Trifels im südlichen Pfälzerwald. Ein Innenraum
Burg Trifels im südlichen Pfälzerwald. Ein Innenraum
Foto: kobinet

Berlin (kobinet) Zeit ist eine Göttin, die allen einen Platz zuweist. (Sophokles)


Burg Berwartstein im Pfälzerwald bei Sonnenuntergang
Burg Berwartstein im Pfälzerwald bei Sonnenuntergang
Foto: kobinet

Berlin (kobinet)

Das Leben ist ein ewiger Abschied. Wer aber von seinen Erinnerungen genießen kann, lebt zweimal. (Marcus Valerius Martial)


Wurzeln eines Baumes
Wurzeln eines Baumes
Foto: Irina Tischer

Berlin kobinet Auch das kleinste Ding hat seine Wurzel in der Unendlichkeit, ist also nicht völlig zu ergründen. (Wilhelm Busch)


Burgruine Lindelbrunn in Pfälzer Wald
Burgruine Lindelbrunn in Pfälzer Wald
Foto: Irina Tischer

Berlin 11.10.2019 Suche im Leid das Glück. (Fjodor Michailowitsch Dostojewski)


Rote Äpfeln
Rote Äpfeln
Foto: Irina Tischer

Berlin (kobinet) Adam war ein Mensch: Er wollte den Apfel nicht des Apfels wegen, sondern nur, weil er verboten war. (Mark Twain)


Spinnennetz
Spinnennetz
Foto: Irina Tischer

Berlin (kobinet) Ein Tropfen Glück ist mehr als ein Fass Geist. (Diogenes von Sinope)


Schmetterling
Schmetterling
Foto: Irina Tischer

Berlin (kobinet) Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling, Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben. (Hans Christian Andersen)


Zwei gelbe Baumblätter
Herbst
Foto: Irina Tischer

Berlin 13.09.2019 Wandlung ist notwendig wie die Erneuerung der Blätter im Frühling. (Vincent van Gogh)


rosa Blüten im Fordergrund, im Hintergrund Alpenberge
Alpenrose
Foto: Irina Tischer

Berlin (kobinet) Blumen sind die Liebesgedanken der Natur. (Bettina von Arnim)


Österreich
Eine Bergsee liegt im Schnee. Eine winzige menschliche Figur sieht man auf dem Schneehintergrund.
Foto: Irina Tischer

30. August 2019 Fotonachricht