Menu Close

Schämt Euch! Deutschland verweigert das Menschenrecht auf inklusive Bildung

Mahnwache für Recht auf inklusive Bildung vor dem Kanzleramt am 27.2.2024
Mahnwache für Recht auf inklusive Bildung vor dem Kanzleramt am 27.2.2024
Foto: mittendrin e.V.

Berlin (kobinet) Am 27. Februar 2024 versammelten sich Eltern vor dem Bundeskanzleramt zu einer Mahnwache. Die Elterngruppe prangerte dabei mit einem Transparent die anhaltende Ausgrenzung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung an und forderte die Umsetzung des Menschenrechts auf inklusive Bildung ein. Zu der Aktion hatte der Verein mittendrin aus Köln und eine Reihe weiterer Initiativen zur schulischen Inklusion aufgerufen. "Schämt Euch! Deutschland verweigert das Menschenrecht auf inklusive Bildung", heißt es auf dem Transparent, das bei der Mahnwache vor dem Bundeskanzleramt und später auch bei einer Mahnwache im Foyer der Konferenz zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention im Berliner Congress Centrum gezeigt wurde. Mit dem Transparent waren die Eltern schon bei der Staatenprüfung Deutschlands zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention Ende August 2023 in Genf vertreten.

„Kirsten Ehrhardt von der Landesarbeitsgemeinschaft Gemeinsam Leben Gemeinsam Lernen in Baden-Württemberg erklärt: ‚Seit Jahren kämpfen Eltern und Initiativen vergeblich. Die Zahl der Kinder an Sonderschulen steigt sogar wieder. Dies ist bitter und enttäuschend.‘ Bianca aus Hessen berichtet ‚Uns wird mit dem Entzug des Sorgerechts gedroht, weil wir eine inklusive Schule für unser Kind wünschen. Es ist zynisch, dass Förderschulen mit dem Elternwahlrecht legitimiert werden, wenn es diese Wahl für Eltern gar nicht gibt.‘ Die Elterngruppe appellierte an die Bundesregierung, Artikel 24 der UN-Behindertenrechtskonvention ernst zu nehmen und sicherzustellen, dass die Länder diese Verpflichtung umgehend umsetzen. Nach 15 Jahren gibt es keine Ausreden mehr. Es ist an der Zeit, inklusive Bildung als unverzichtbares Recht zu etablieren“, heißt es in einem Bericht, der auf der Internetseite von gemeinsam leben hessen veröffentlicht wurde.

Link zum Bericht von gemeinsam leben hessen

Link zum Bericht der kobinet-nachrichten über die Konferenz zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention vom 28.2.2024