Menu Close

Tina Deeken mit neuem Weltrekord beim Eisschwimmen

Frau mit Dicker Jacke und Pudelmütze auf einem Bootssteg im Winter. Stützt sich auf Gehstöcke. An Beinen Orthesen
Foto von Tina Deeken
Foto: Tobias Prüßner

Hannover (kobinet) Die Paraathletin und mehrfache Weltmeisterin und Weltrekordlerin beim Eisschwimmen, Tina Deeken, hat vor kurzem wieder zugeschlagen. Mit sechs Europameistertiteln sowie einem Vizetitel sowie einem erneuten Weltrekord kehrte die Niedersachsin zurück von den Europameisterschaften im Eisschwimmen im rumänischen Oradea. Während manchen im Sommer das Wasser im Freibad schon zu kalt ist, fand Tina Deeken bei 3 Grad Wassertemperatur ideale Verhältnisse bei der Europameisterschaft vor, die sie zu Höchstleistungen antrieb, wie es in einem Bericht der Internetzeitung Bückeburg heißt.

Link zum Beitrag über die Erfolge von Tina Deeken in der Internetzeitung Bückeburg vom 14. Februar 2024