Menu Close

Tag der offenen Tür der LIGA Selbstvertretung Thüringen

Logo: LIGA Selbstvertretung Thüringen
LIGA Selbstvertretung Thüringen
Foto: LIGA Selbstvertretung Thüringen

Erfurt (kobinet) Für Samstag, den 25. November 2023 lädt die LIGA Selbstvertretung Thüringen ab 14:00 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in ihre Geschäftsstelle (Anger 19/20 in Erfurt- Zugang über Mühlgasse) ein. "Gemeinsam wollen wir über Themen ins Gespräch kommen, die Menschen mit Behinderungen betreffen. Außerdem wollen wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Raum für Fragen, Probleme und Anregungen geben. An diesem Tag werden sich auch Mitgliedsvereine und Freunde der LIGA Selbstvertretung Thüringen vorstellen", heißt es in der Ankündigung der Veranstaltung im Herzen der Erfurter Innenstadt.

„Die Veranstaltung wird um 14:00 Uhr mit einem Vortrag zu aktuellen bundespolitischen Themen eröffnet. Wir freuen uns sehr, dass wir Ottmar Miles-Paul, dafür gewinnen konnten. Ottmar Miles-Paul war und ist ein wesentlicher Akteur der „Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) und ist unter anderem Sprecher der LIGA Selbstvertretung auf Bundesebene“, heißt es weiter in der Einladung von Alexander Brick, dem Geschäftsstellenleiter der LIGA Selbstvertretung Thüringen.

Link zu weiteren Infos über die LIGA Selbstvertretung Thüringen