Werbung:
Hilfsabfrage.de Flucht Behinderung
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Text Live-Blog Flucht und Behinderung
Springe zum Inhalt

Inklusion rockt und rollt in Hamburg

Infozeichen
Symbol Information
Foto: Susanne Göbel

Hamburg (kobinet) Am Samstag, den 6. August laden die beiden Radsportler Sebastian Fietz und Sven Marx ins Brakula - Bramfelder Kulturladen e.V. (Bramfelder Chaussee 265, in 22177 Hamburg) zu Gesprächen und Diskussion sowie zu der anschließenden Party mit der Mischa Gohlke Band ein. Einlaß ist ab 19:00 Uhr, die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

4000 km - 8 Wochen - 16 Bundesländer. Die beiden Radsportler Sebastian Fietz und Sven Marx reisen gemeinsam durch Deutschland. In jeder Landeshauptstadt sprechen sie über die Belange von Menschen mit Behinderung. Ihr Ziel: Die Inklusion vorantreiben, heißt es in der Ankündigung.

Link zu weiteren Infos: https://drive.google.com/drive/folders/1gRPhEfj6rlC698r2pp8Wn1lEWF4lj8bh?usp=sharing

Vor kurzem wurde eine längere NDR Dokumentation über das Musiker-Sein, seine Band und den Verein Grenzen sind relativ veröffentlicht: https://www.ardmediathek.de/video/Y3JpZDovL25kci5kZS83NzUzMWEzMy0yM2I1LTRmYTktYmVlNS1mZTNjNWQ3YmZlMmY

Hamburg (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sbfloq6