Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Hilfsaktion für Hournalist'innen in Afghanistan
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Umfrage für App verständlichere Texte

Bild vom Bildschirm bei der Umfrage
In der Umfrage ein Bild vom Bildschirm
Foto: Dr. Hager

Berlin (kobinet) Doktor Heuer forscht an der Uni Bremen. Er ist Forscher in der Informatik. Er will eine App bauen, die Texte verständlicher machen.

Doktor Heuer weiß noch nicht genau, was die App alles machen soll. Deswegen fragt er jetzt ganz viele Menschen. Deshalb möchte er von Leuten hören, die so eine App wollen. Jeder kann mitmachen und ihm sagen, was die App machen soll.

Text von Dr. Heuer, Universität Bremen

Er hat eine Internetseite, wo man ihm sagen kann, welche seiner Ideen gut sind. Eine Idee ist es, Texte zusammenzufassen. Eine andere Idee ist es, Texte kürzer zu machen.

Auf der Internetseite gibt es drei Beispiele für schwere Texten. Im ersten Beispiel geht es um die Wahl der Kanzlerin oder des Kanzlers. Im zweiten Beispiel geht es um einen Besuch beim Arzt. In dem dritten Beispiel geht es um die Regeln zu Corona. Für jedes Beispiel wird man gefragt, was welche Hilfe man gut findet.

Jeder kann mitmachen und sagen, ob er oder sie denkt, ob die App helfen würde. Mitmachen kann man anonym. Also weiß niemand: Wer ist diese Person?

Wenn Sie Doktor Heuer helfen wollen, klicken Sie auf diesen Link:

https://www.soscisurvey.de/VerstaendlicheSpracheBremen/

Wenn Sie vorher noch Fragen haben, dann können Sie Doktor Heuer anrufen:

Festnetz: 0421-218-64323

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Je mehr Menschen mitmachen, desto besser wird die App!
___________________________________________________________

Anmerkung der Redaktion: Die Umfrage ist nicht in Leichter (einfacher) Sprache formuliert.

Berlin (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sgirxz5