Werbung:
Banner Fotos für die Pressefreiheit 2020
Hilfsaktion für Hournalist'innen in Afghanistan
Cartoon Phil Hubbe Ausschnitt Rolli liest kobinet
Springe zum Inhalt

Frist für finanzielle Unterstützung endet

Flagge Bundesland Nordrhein-Westfalen
Flagge Bundesland Nordrhein-Westfalen
Foto: Gemeinfrei, public domain

MÜNSTER (kobinet) In Nordrhein-Westfalen können Menschen, die zwischen 1949 und 1975 Leid in Einrichtungen der Behindertenhilfe und Psychatrie erlitten haben, eine finanzielle Unterstützung beantragen.Die Antragsfrist bei der Stiftung Anerkennung und Hilfe läuft ab und endet zum 30. Juni 2021

Die Stiftung Anerkennung und Hilfe ist zum 1. Januar 2017 von Bund, Ländern, Kirchen und kirchlichen Wohlfahrtsverbänden errichtet worden. Die finanzielle Unterstützung umfasst eine pauschale Anerkennungsleistung von 9.000 Euro und eine Rentenersatzleistung von bis zu 5.000 Euro. Bisher wurden in Nordrhein-Westfalen Leistungen an fast 3.900 Betroffene ausgezahlt.

Diese Stiftung gewährt auf Antrag finanzielle Unterstützung und Beratung. Die Meldung kann formlos bei den Anlauf- und Beratungsstellen der Landschaftsverbände in Köln und Münster erfolgen. Für eine Anmeldung genügt ein Anruf (0251 5914290) oder eine E-Mail.

MÜNSTER (kobinet) Kategorien Nachricht

Kurzlink des Artikels: https://kbnt.org/sintxyz